Alp Grüm


Alp Grüm Station

Alp Grüm Station

mit Triebwagen ABe 4/4 42 unter der filigranen Fahrleitung mit 0.3 mm Stahldraht.

Das rote Band an den Fahrleitungsmasten warb für die UNESCO Kandidatur und war an verschiedenen Stationen und Streckenteilen der Welterbestrecke angebracht.